Aufarbeitung der Vergangenheit durch Rückführung mit Heilmeditation

 


Alle Erfahrungen, die wir als Mensch ab Beginn unseres Daseins machen, werden in unserem Unterbewusstsein und in den Zellen unseres Körpers abgespeichert. Dadurch beeinflusst die Vergangenheit ständig unsere Gegenwart und auch unsere Zukunft.

 

Viele Ursachen von unliebsamen Gedanken- und Verhaltensmustern haben ihre tieferliegenden Wurzeln in der frühesten Kindheit. Dadurch sind sie kaum über unser Wachbewusstsein abrufbar.

Diese Prägungen hindern oftmalig unsere Wiedergenesung, unser Glück, unsere Freude und unseren Erfolg in allen Lebensbereichen.

 

Aufgrund unserer Erfahrungen haben wir Strategien und Überzeugungen in uns geschaffen, die gar nicht mehr zu uns passen und uns heute den Zugang zu uns selbst versperren. Dadurch stehen wir uns oft selbst im Weg, so zu sein, wie wir es uns selber wünschen würden.

 

Vorgang der Aufarbeitung

 

Unsere Seele führt uns unter Gottes Schutz und Führung in die tieferliegenden Ursachen der heutigen Schwierigkeiten oder immer wiederkehrenden Themen, um diese zur Heilung zu bringen.

 

Wir bitten in diesem hoch geführten Vorgang der Aufarbeitung der Vergangenheit und der anschließenden Heilmeditation um Auflösung von schmerzhaften Erlebnissen, Blockaden und negativen Glaubenssätzen, die uns heute im Weg stehen um ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Leben zu führen.

 

Der Mensch wird wieder frei und tiefe Reinigungs- und Heilungsprozesse finden statt.

 

„Es gibt nichts Wertvolleres als sich Selbst zu entdecken“

 

Mithilfe unserer Seele, den himmlischen Welten und unserer höchsten Führung erhalten wir auch Einblicke in unseren göttlichen Seelenplan und erkennen dadurch unsere wahren Fähigkeiten und Talente und unseren höchsten Lebenssinn.

 

Zu erkennen und zu werden, wer wir wirklich sind, gehört zum Schönsten und Wichtigsten in unserem Leben. Nichts schenkt uns dauerhaft mehr Glück als diesem inneren göttlichen Plan gerecht zu werden.